Ratgeber Brustkrebs:

Schemata: Chemotherapie-Wirkstoffe

Im Rahmen einer Chemotherapie können eine Reihe unterschiedlicher Substanzen eingesetzt werden. Hier erfahren Sie mehr über die einzelnen Wirkstoffe und ihre Anwendung.

Anzahl der befallenen
Lymphknoten
Medikamente Dosierung
(mg/ m² Körperoberfläche)
Anzahl der Zyklen Dauer der Zyklen
0-3 Cyclophosphamid
Methotrexat
5-Fluorouracil
500-600 Tag 1 + 8
40 Tag 1 + 8
600 Tag 1 + 8
6 4 Wochen
0-3 Adriamycin
Cyclophosphamid
60
600
4 3 Wochen
0-3 Epirubicin
Cyclophosphamid
90
600
4 3 Wochen
4-10, negativer Rezeptorstatus oder > 10 Epirubicin
Cyclophosphamid
Danach:
Cyclophosphamid
Methotrexat
5-Fluououracil
90
600

500-600 Tag 1 + 8
40 Tag 1 + 8
600 Tag 1 + 8
4


8
3 Wochen
4-10, positiver Rezeptorstatus Doxorubicin
Danach:
Cyclophosphamid
Methotrexat
5-Fluorouracil
75
600

40
600
Nein 3 Wochen
4-10, negativer Rezeptorstatus oder > 10 5-Fluorouracil
Epirubicin
Cyclophosphamid
500
100
500
6 3 Wochen
4-10, negativer Rezeptorstatus oder > 10 5-Fluorouracil
Adriamycin
Cyclophosphamid
500
50
500
6 3 Wochen