Ratgeber Brustkrebs:

Die Brustkrebsoperation

Im Gegensatz zu früher kann der Brustkrebs dank neuer Erkenntnisse und Verfahren oft unter Erhaltung der Brust operiert und entfernt werden.

Befindet sich der Tumor dicht unter der Haut, muss die Haut an dieser Stelle mit entfernt werden. Die Entfernung der Brustdrüse mit Binde- und Fettgewebe unter der Haut (subkutan) wird selten praktiziert, da das Risiko für ein örtliches Wiederauftreten der Krankheit erhöht ist.