Ratgeber Kinderwunsch

Was erwartet Sie bei der ersten Untersuchung



Eine Untersuchung ist immer etwas Besonderes. Oft erschweren Aufregung und Unwissen über das, was auf Sie zukommt, den Gang zum Arzt. Im Folgenden möchten wir Ihnen daher den Ablauf der ersten Untersuchung beschreiben und Ihnen die Möglichkeit geben, sich darauf vorzubereiten, erste Fragen beantworten und unbekannte Begriffe erklären.

 

Der Arztbesuch

Während des ersten Arztbesuches findet in der Regel ein längeres Gespräch statt. Hier können und sollen Sie alle Fragen stellen, die Ihnen auf dem Herzen liegen. Am besten schreiben Sie diese vorher auf und bringen sie mit. Da Unterlagen von vorherigen Untersuchungen wichtige Hinweise auf die Ursache der Kinderlosigkeit liefern können, sollten Sie diese zum ersten Termin mitbringen.

Der behandelnde Arzt wird Ihnen Fragen stellen, um ganz individuell auf Sie eingehen zu können und die ersten Schritte für eine Behandlung zu planen. Mit Ihnen wird ein gemeinsames Konzept entworfen, damit keine unnötigen Untersuchungen gemacht werden. >> mehr Infos

Das gemeinsame Konzept

Über den endgültigen Verlauf der Untersuchungen und der Behandlungen treffen selbstverständlich Sie die Entscheidung. Dennoch im Folgenden das reguläre Vorgehen dargestellt, damit Sie sich ein Bild davon machen können, wie das Behandlungskonzept entsteht und sich weiterentwickelt. >> mehr Infos